Veröffentlicht inAktuelles

Berlin: Tausende Stellen unbesetzt – hier könntest auch du fündig werden

Wer derzeit auf Jobsuche ist könnte bei diesem Arbeitgeber fündig werden. Tausende Stellen in den unterschiedlichsten Bereichen sind unbesetzt.

imago0195103569h
© IMAGO/Zoonar

Berlin: Das ist Deutschlands Hauptstadt

Berlin ist nicht nur Deutschlands Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt der Bundesrepublik. Im Jahr 2022 wohnten 3,75 Millionen Menschen hier. Die Tendenz ist steigend. Zudem kamen im gleichen Jahr rund 10 Millionen Gäste für insgesamt 26,5 Millionen Übernachtungen in die Hauptstadt.

Ob bei der Suche nach einem Handwerker, einem Kindergartenplatz oder einem Altenheim für die älteren Verwandten – überall ist der Fachkräftemangel bereits spürbar. In verschiedensten Bereichen und Berufen werden dringend qualifizierte Mitarbeiter benötigt. Zahlreiche Stellen sind unbesetzt.

Auch in Berlin ist das nicht anders. Bei einem Arbeitgeber, den wohl jeder kennt, sind derzeit tausende Stellen unbesetzt. Hier könntest auch du den passenden Job finden.

2.829 Stellen unbesetzt

Denn die Bezirksämter sind auf Mitarbeitersuche. Eine Umfrage der „Deutschen Presse-Agentur“ ergab, dass in den Bezirksämtern und den angeschlossenen Behörden und Betrieben 2.829 Stellen unbesetzt sind. Je nach Bezirk unterscheidet sich die Anzahl gewaltig. Während in Reinickendorf nur 4,6 Prozent der Stellen unbesetzt sind, ist der Wert in Tempelhof-Schöneberg mit 17 Prozent deutlich höher.


Unser Bundesliga-Tippspiel startet! Jetzt kostenlos teilnehmen und jeden Spieltag tolle Preise gewinnen. Die besten Tipper der Saison erwarten eine 5-tägige Urlaubsreise im Wert von 2.500 Euro und noch vieles mehr!


Doch für viele Jobsuchende könnten die Stellen interessant sein. Die Aufgaben der Bezirksämter sind vielfältig und so auch die ausgeschriebenen Stellen. Nicht nur die Bearbeitung von allen möglichen Anträgen fällt in die Zuständigkeit der Bezirksämter, auch zum Beispiel die Parks, Büchereien, Kindergärten und Bauvorhaben werden hier verwaltet.

Bedarf an Verwaltungsfachleuten besonders groß

Die Liste der ausgeschriebenen Stellen lohnt einen Blick allemal. Auch Stellen für die unterschiedlichen Bildungsabschlüsse sind darunter. Gesucht werden unter anderem Bauingenieure, Architekten und Stadtplaner. Aber auch Informatiker, Sozialarbeiter, Gärtner oder Personal für die Gesundheitsämter werden nachgefragt. Wer eine Führungskräfterolle anstrebt, könnte ebenfalls fündig werden. Auch diese werden von den Bezirksämtern gesucht.

Und besonders bei einem Bürojob ist der Bedarf groß. Die Rede ist von Verwaltungsfachleuten aller Art. Derzeit und auch in den kommenden Jahren gehen viele Mitarbeiter dieses Bereichs in den Ruhestand. Nachfolger werden also dringend benötigt.


Mehr News aus Berlin


Eine genaue Liste aller Stellenausschreibungen samt Voraussetzungen findest du im Karriereportal bei berlin.de. Und vielleicht hast auch du schon bald einen (neuen) Job in der Tasche.