Veröffentlicht inAktuelles

Weihnachten in Berlin: Keine Müllabfuhr an Feiertagen – das sind die Ersatz-Termine

Weihnachten in Berlin rückt näher und damit auch einige freie Tage. An denen wird auch der Müll nicht abgeholt. Doch es gibt Ersatz-Termine.

© IMAGO/Sabine Gudath

Berlin: Das ist Deutschlands Hauptstadt

Berlin ist nicht nur Deutschlands Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt der Bundesrepublik. Im Jahr 2022 wohnten 3,75 Millionen Menschen hier. Die Tendenz ist steigend. Zudem kamen im gleichen Jahr rund 10 Millionen Gäste für insgesamt 26,5 Millionen Übernachtungen in die Hauptstadt.

In Berlin sieht alles schon richtig weihnachtlich aus, schließlich sind die Feiertage nicht mehr weit entfernt. Und anders als in den vergangenen Jahren haben die Menschen in der Hauptstadt auch richtig etwas davon. Denn schließlich fallen sowohl die beiden Weihnachtsfeiertage und Neujahr auf Wochentage. Montag und Dienstag sind also frei.

Doch das bringt auch das ein oder andere Problem mit sich. Schließlich fällt gerade an Weihnachten – aber auch an Silvester, wenn fleißig Raclette vorbereitet wird – eine ganze Menge Müll an. Und der wird an den Feiertagen nicht regulär abgeholt. Doch für alle, deren Müll-Tag am Montag ist, hat die Berliner Stadtreinigung (BSR) eine gute Nachricht. Es gibt Ersatztermine.

Berlin: Müll-Abholung verschiebt sich

Wer volle Mülltonnen über die Feiertage vermeiden will, sollte seine Müll-Tage kennen und seinen Hausmüll aus der Wohnung strategisch clever in die Tonne werfen. Denn um die Weihnachtsfeiertage herum leert die BSR nämlich nicht wie gewohnt.

+++ Berlin: Fünf Tage gesetzlicher Sonderurlaub pro Jahr – doch fast niemand nutzt ihn +++

So verschiebt sich in den Wochen nach Weihnachten und Neujahr nämlich so einiges. Bei wem die BSR beispielsweise immer montags kommt, muss besonders genau hinschauen. Denn anstatt am 25. Dezember wird der Müll bereits am 23. Dezember abgeholt. Hier gilt es also, seinen Müll in der Wohnung schon ein bisschen früher nach unten zu bringen.

An den anderen Tagen ist es dann etwas einfacher. In der Woche nach Weihnachten kommt die BSR am Mittwoch (27. Dezember) dorthin, wo eigentlich dienstags der Müll geholt wird. Sowie am Donnerstag dorthin, wo mittwochs Müll-Tag ist. Und so weiter.

BSR auch im neuen Jahr mit Ersatz-Terminen

Das gleiche Spiel gibt es noch einmal in der ersten Woche des Jahren 2024. Auch hier verschiebt sich der Besuch der BSR jeweils um einen Tag – von Montag auf Dienstag, von Dienstag auf Mittwoch und so weiter.


Mehr News aus Berlin:


An Neujahr im Einsatz ist die BSR natürlich trotzdem. Denn an diesem Tag ist das Unternehmen bereits ab 6 Uhr damit Beschäftigt, die Hinterlassenschaften der Silvesternacht zusammenzukehren.