Veröffentlicht inAktuelles

Edeka in Berlin: Schock für Kunden – Schon wieder leere Regale

Beim Blick in manches Regal von Edeka in Berlin dürfte so manchem Kunden die Freude vergehen. Denn dort fehlt von einigen beliebten Produkten jede Spur.

Edeka
u00a9 IMAGO/Ju00fcrgen Held

Berlin: Das ist Deutschlands Hauptstadt

Berlin ist nicht nur Deutschlands Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt der Bundesrepublik. Im Jahr 2022 wohnten 3,75 Millionen Menschen hier. Die Tendenz ist steigend. Zudem kamen im gleichen Jahr rund 10 Millionen Gäste für insgesamt 26,5 Millionen Übernachtungen in die Hauptstadt.

Manche Kunden von Edeka in Berlin dürften in den vergangenen Tagen mal wieder in leere Regale geblickt haben. Denn wenn es um dieses eine Produkt geht, sieht es mancherorts ganz schön mau aus.

Eigentlich hieß es, die Artikel seien inzwischen wieder verfügbar, allerdings ist die Wahrheit dann doch eine andere.

Edeka in Berlin: Preisuneinigkeit mit Mondelez

Wenn es um die Preise von Lebensmitteln geht, sind sich Handel und Hersteller nicht immer einig. Manchmal führt das sogar so weit, dass bestimmte Produkte wochenlang nicht erhältlich sind, weil Uneinigkeit über den Preis herrscht. Das dürfte wohl auch jetzt der Grund dafür sein, dass bei manch einem Edeka in Berlin einige Milka-Artikel nicht verfügbar sind.

Wie die „Bild“ berichtet, sollen sich Edeka und Mondelez, zu dem die Marke Milka gehört, derzeit in einer Auseinandersetzung befinden, die allerdings nur manche Artikel betreffe. Tatsächlich soll es dabei um hohe Preisforderungen von Mondelez für die Produkte gehen, die Edeka so nicht akzeptierten will.

Diese Produkte sind bei Edeka in Berlin derzeit nicht erhältlich

Konkret gehe es um das Milka-Gebäck. Zwar sei dieses sogar in den vergangenen Wochen im Sonderangebot des Lebensmitteleinzelhändlers beworben worden, doch aktuell seien die Kekse und Küchlein bei Edeka nicht erhältlich. Auch im Onlineshop edeka24 können Kunden die Milka-Produkte derzeit nicht bestellen.

Ein Edeka-Sprecher erklärte der „Bild“: „Alle Saisonartikel zu Ostern, z.B. Schokoladenhasen oder Schokoladeneier werden auf jeden Fall geliefert. Solche Regallücken wird es nur in Ausnahmefällen geben, da wir viele alternative Markenartikel sowie Eigenmarken in diesen Sortimenten anbieten können.“


Mehr zum Thema:


Wann allerdings die Milka-Gebäcke wieder bei Edeka in Berlin zu kaufen sind, das scheint noch völlig unklar. Für die Kunden bleibt zu hoffen, dass sie nicht allzu lange darauf verzichten müssen.

Ansonsten bleiben ihnen nur zwei Optionen: Entweder ein anderes, ähnliches Produkt kaufen oder das Milka-Gebäck woanders besorgen.