Veröffentlicht inWetter

Wetter in Berlin & Brandenburg: Die kommende Nacht wird ungemütlich – darauf musst du dich einstellen

Nach einem wunderschönen Wochenende in Berlin & Brandenburg erwartete die Region eine nicht gerade angenehme Nacht.

Wetter
u00a9 IMAGO/Olaf Wagner

Wetter: So entsteht eine Wettervorhersage

Einfach nur herrlich! Das Wetter in Berlin & Brandenburg bescherte den Menschen ein traumhaftes Wochenende mit jeder Menge Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad. Viele nutzten den vorzeitigen Sommer, um ganz viel Zeit an der frischen Luft zu verbringen.

Zurecht! Zumindest mit Blick auf die kommende Nacht. Denn so schön es am Samstag und Sonntag auch war – in der Nacht zu Montag wird es ziemlich ungemütlich.

Wetter in Berlin & Brandenburg: An diesem Tag wird es um die 30 Grad warm

Endlich ist der Wintereinbruch im April vorbei! Die Menschen in Berlin & Brandenburg zog es am Wochenende in Strömen in die Parks, Biergärten und Co. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen genossen sie den Wetterumschwung sichtlich. Denn bis vor kurzem war es noch deutlich kälter.

+++ Berliner mit waghalsigem Ziel: Jeden Tag ein Marathon – „Für mich das Abenteuer“ +++

Minusgrade und Frost gehören jetzt aber erstmal der Vergangenheit an. Das angenehme Wetter geht auch in den nächsten Tagen so weiter und beschert uns sogar Werte um die 30 Grad – pünktlich zum Feiertag am 1. Mai. Den dürften viele dann wieder für Aktivitäten im Freien nutzen.

Da müssen die Menschen noch durch

Doch auch schon am Montag und Dienstag laden die Witterungen zu ausgiebigen Spaziergängen und ganz viel Zeit draußen ein. An beiden Tagen stehen laut Wettervorhersagen für Berlin & Brandenburg alle Zeichen auf einer Fortsetzung des Sommers. Am Montag mit bis zu 24 Grad, am Dienstag sogar mit bis zu 29 Grad.

Bevor die Menschen sich allerdings auf eine warme und sonnige Woche freuen können, müssen sie zunächst noch durch eine ungemütliche Nacht. In den bevorstehenden Stunden kann es nämlich mancherorts nass werden. Regional sind durchziehende Schauer möglich, so der Deutsche Wetterdienst.


Weitere Themen:


Ist die Nacht dann überstanden, gehört auch Regen erst einmal so gut wie der Vergangenheit an. Zwar sind auch am Montagmorgen hier und da noch Schauer möglich, sobald diese aber abgezogen sind, bleibt es zunächst trocken.

Die Aussichten für die erste Mai-Woche können sich also sehen lassen.