Veröffentlicht inPromi-TV

RTL-Star: Antonia Hemmer kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus – „Das ist unfassbar!“

RTL-Star Antonia Hemmer war bereits in einigen TV-Shows präsent. Ihren Fans muss sie nun eine Sache anvertrauen.

Antonia Hemmer
© IMAGO / Panama Pictures

RTL: So fing beim Sender alles an

Der private TV-Sender RTL ging am 2. Januar 1984 in Deutschland auf Sendung. Damals hieß der Sender RTL plus. Die Abkürzung „RTL“ leitet sich aus der Bezeichnung „Radio Television Luxembourg“ ab. Der TV-Sender entstand als Ableger des deutschsprachigen Radioprogramms „Radio Luxemburg“.

Antonia Hemmer hat sich in der Welt der Reality-TV-Stars mittlerweile einen festen Platz gesichert. Nach ihrer Teilnahme bei „Bauer sucht Frau“ fand sie zunächst ihr Liebesglück in Landwirt Patrick Romer, zog kurze Zeit später mit ihm ins „Sommerhaus der Stars“ ein. In der RTL-Sendung ereilte das Paar der Trennungs-Fluch des Formats, Antonia und Patrick gingen fortan getrennte Wege.

Das Glück in der Liebe gab Hemmer allerdings nicht auf. So suchte sie in der aktuellen Staffel von „Make Love, Fake Love“ den Richtigen. Doch statt romantischer Belange macht der RTL-Star nun wegen einer anderen Sache von sich reden.

RTL-Star verblüfft: „Crazy, was hier abgeht“

In der Medienlandschaft gibt es seit der 16. Staffel von „Bauer sucht Frau“ einen aufstrebenden Star in der Unterhaltungsbranche – Antonia Hemmer. Doch die 24-Jährige sorgt nicht nur auf der TV-Bühne für Aufsehen. Auf Social Media ist sie genauso präsent wie im Fernsehen. Stolze 473.000 Fans verfolgen das Privatleben der RTL-Berühmtheit auf Schritt und Tritt.

Vor allem ihren Follower muss Antonia jetzt ihren Dank aussprechen. Zunächst aber verblüfft die „Make Love, Fake Love“-Kandidatin mit etwas ganz anderem. Denn im Rahmen der „Screenforce Days 2024“ wurde Hemmer geladen, um sich die neuesten Projekte verschiedener Sender anzuschauen. „Wirklich crazy, was hier abgeht, wer hier alles am Start ist und was die Sender alles droppen“, erzählt sie in ihrer Instagram-Story. Einen Tag, den die Wahl-Kölnerin vor allem ihren Followern zu verdanken hat.

RTL-Star schwärmt von seinen Fans

Antonias Follower stärken ihr regelmäßig den Rücken, sorgen mit ihrem Support auf Instagram auch für die berufliche Reichweite des RTL-Stars. Zeit also, in „emotionalen 5 Minuten“ ein Loblied zu singen.

+++„Let’s Dance“: Kurz vor Finale – RTL verkündet traurige Botschaft+++

„Ich bin gerade dabei, meine Kommentare zu beantworten. Und als ich gerade ein paar Nachrichten beantwortet habe, dachte ich mir, ich muss mich einmal ganz kurz bei euch melden“, startet Hemmer ihre Instagram-Story. „Ich muss mich einfach mal bedanken, was ich für eine unfassbar geile Community habe“, schwärmt der TV-Star weiter.



Für den RTL-Star ist es teilweise unvorstellbar, wie viel Zeit die Fans in Nachrichten oder Tipps für die Influencerin stecken. Eine Sache, die für Antonia Hemmer nicht selbstverständlich ist. Umso mehr freue sie sich über das positive Feedback.