Veröffentlicht inErlebnisse

Tropical Islands: Spitzen-Service! So kommst du günstig ins Paradies

Menschen aus Berlin und ganz Deutschland reisen für einen Urlaub ins Tropical Islands. Was viele nicht wissen, das geht auch super günstig!

© imago images/tagesspiegel

Das ist die neue Wasserbahn im Movie Park

Eine der ältesten Attraktionen im Movie Park wurde überarbeitet. Wir sind die neue Excalibur-Bahn Probe gefahren.

Das Tropical Islands in Krausnick-Groß Wasserburg bei Berlin ist ein Indoor-Wasserpark und gleichzeitig der größte Indoor-Regenwald der Welt. Bei 26 Grad Dauer-Temperatur kann man hier nicht nur schwimmen und planschen, sondern auch rutschen, es sich im SPA-Bereich gut gehen lassen oder einfach entspannt Cocktails an der Bar schlürfen.

Aufgrund dieser vielfältigen Möglichkeiten, ist dieser Freizeitpark besonders bei Familien beliebt. Aber auch Paare und Freundesgruppen sind hier oft zu Gast. Viele reisen mit dem Auto an. Was viele jedoch nicht wissen: Es gibt auch eine besonders günstige Form der Anreise!

Tropical Islands stellt kostenlosen Service

Es gibt einen Shuttle-Bus, der täglich zweimal pro Stunde vom Bahnhof Brand zum Tropical Islands und zurück fährt. Wenn man von Berlin kommt, muss man also nur den Zug nach Cottbus nehmen und in Brand aussteigen. Ein Ticket von Berlin kostet gerade mal 10 Euro. Vom Bahnhof Brand fährt einen dann der Tropical-Islands-Shuttle-Bus kostenlos bis vor den Eingang des Indoor-Wasserparks.

Die Abfahrtszeiten des Shuttles sind an die Ankunftszeiten der Züge angepasst, sodass man zwischen den beiden Fahrten nie lange warten muss. Von Berlin kommend fährt der Bus am Bahnhof Brand immer um 19 und 45 zwischen 5 Uhr morgens und viertel vor 1 nachts ab.


Mehr News:


Wer die Reise nach einem Aufenthalt im Tropical Islands zurück nach Hause antritt, kann auch hier wieder den Shuttle-Bus nehmen. Am Dome Haupteingang fährt er ab 5 Uhr morgens immer um Ganz und um 31 in Richtung Bahnhof Brand. Der letzte Bus fährt um 00.31 Uhr. Das bedeutet, dass eine Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gerade einmal 10 Euro für Berliner bedeuten!